Team

Dr. Walter Friederichs

Gründer

Vor Gründung der Firma exinpa war Walter Friederichs bei Russell Reynolds Associates – seit 2000 als Partner. Dort hat er die Globale Automotive Practice aufgebaut, sowie deren Neuausrichtung auf Mobilität vorangetrieben. Außerdem war er Mitglied der ersten Stunde der branchenübergreifenden Praxisgruppe Digitale Transformation von Russell Reynolds.
Er begleitete mehr als 200 oberste und obere Führungskräfte beim Stellenwechsel in eine neue Unternehmenskultur. Vor Russell Reynolds hatte er als Geschäftsführer bei Hilti die Akquisition von drei Unternehmen verantwortet und diese zu einem neuen Geschäftsbereich verschmolzen. Begonnen hat er als Strategieberater bei Boston Consulting Group. Danach leitete er den Bereich Diversifikation und Technologietransfer bei BMW.
Nach Banklehre und Bundeswehr studierte Walter Friederichs bis zur Licence en Administration an der Université d‘Aix-en-Provence. Daran schloss er ein BWL- Studium mit Schwerpunkt Wirtschafts- und Sozialpsychologie sowie eine Promotion über den Einfluss von Emotionen auf Entscheidungsverhalten an der Universität zu Köln an. In den USA ergänzte er den MBA an der Pennsylvania State University.